Der essence-Bus im Stuttgart

Posted by: Moniquein Proiecte, Travelling
27
Mär

Ausnahmsweise schreib ich mal einen Post auf Deutsch, weil ich es versprochen habe und man sollte seine Versprechen immer halten, oder? Der erste Aufenthalt der essence Tour war Stuttgart und ich wusste, dass ich dabei sein werde. Letztes Jahr waren die mit einem hübschen, pinken Auto unterwegs, diesmal war es aber ein Bus, so etwas wie ein Tour-Bus, wie man gut erkennen kann. Nachdem den Veranstaltungsort es mit Müh’ und Not gefunden habe (die Benennung Kronprinzplatz findet man nur in Open Street Map und nicht in Google Maps), konnte ich das ganze essence Sortiment bewundern. In der 2 Meter Theke habe ich auch ein paar Produkte entdeckt, die erst in den nächsten Wochen in den DMs ankommen, wie z. B. das neue Sortiment der Nail Art Twins. Da ich gerade vom Shoppen zurück kam, musste ich mich mit nur 2 Handcremes begnügen, den Rest habe ich aber zu meiner Wunschliste hinzugefügt. Hoffentlich macht ihr euch ein Bild von dem Bus, meiner Meinung nach lohnt es sich auf jeden Fall da vorbeizuschauen. Auch wenn nur, um ein paar Goodies abzusahnen, wie ihr am Ende sehen werdet.

im_1

im_4

im_2

im_3
Der essence Bus hatte leider nur die Floral Grunge LE da :(.

im_5

im_6
Ich wollte alle mitnehmen! Die stehen schon jetzt auf meiner Wunschliste.

im_7

im_8

im_9

im_10
Die Pflegelinie gegen Unreinheiten.

im_11

im_12

Obwohl mir vieles gefallen hat, habe ich mir fest vorgenommen, nicht mehr so viel zu kaufen, dementsprechend durften nur zwei Handcremes mit. Die sind aus dem neuen Sortiment und heißen 2 in 1 hand& nail balm und 24h protection balm. Obwohl ich mir bewusst bin, dass es auch andere Handcremes auf dem Markt gibt, die vielleicht besser als die von essence sind, war ich immer zufrieden mit diesen. Die sind günstig (1,20 Euro), pflegen gut und ziehen schnell ein. Außerdem passen sie perfekt in jede Handtasche. Und die duften auch himmlisch, einfach zum Naschen! Was kann man sich mehr wünschen? Ich durfte mir ein Produkt aus einer Tasse neben der Kasse auswählen und habe mich für den mybase Primer entschieden, den ich nur als Highlighter einsetzen werde, um Akzente zu setzen, als Primer ist er mir zu schimmernd. Ich bekam noch ein sehr hübsches Tütchen mit zwei andere Produkten, eine Waschcreme und eine Packung Reinigungstücher, Letztere kann man immer gebrauchen! Die Waschcreme landet bei meiner Schwester, ich habe schon meine Heiligen Gral gefunden und würde diesen ungern tauschen (es handelt sich um den dermalogica daily exfoliant).
Mehr Infos zu der essence Tour findet ihr hier. Werdet ihr dabei sein?

im_13

Liebe Grüße,
Monique

Tags:

This entry was posted on
Catchable fatal error: Object of class WP_Post could not be converted to string in /homepages/33/d493190773/htdocs/wp-content/plugins/qtranslate/qtranslate_core.php on line 455